Ihr Warenkorb
keine Produkte

7267 Zusatzbandage für Indikation Narkolepsie, linkes Vorderbein

Lieferzeit:
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage (Ausland abweichend)
Größe:
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen

Zusatzbandage für Indikation Narkolepsie für das linke Vorderbein, Gamaschen Pferd 7267

Bitte beachten Sie, daß Sie diese Bandage nur in Verbindung mit der TSM vet-Reha Polsterbandage für das Sprunggelenk 7265 nutzen können.
 
Die Zusatzbandage für Narkolepsie bei Pferden ist empfehlenswert, da durch sie auch der komplette Bereich des Fesselkopfes bedeckt wird und bei einem Fallen besser vor Verletzungen geschützt ist. Die Bandage aus 5mm starken Neopren verfügt über ein zusätzliches 5mm starkes Polster im vorderen Gelenkbereich, um das Gelenk zuverlässig zu schützen. Sie eine Verlängerung der TSM vet-Reha Polsterbandage für das Sprunggelenk 7275 über den Fesselkopf und wird einfach per Klettverschluß an die Polsterbandage angeklettet.

Die Größen für die Zusatzbandage für Indikation Narkolepsie sind analog zur Polsterbandage
 
Größentabelle für Pferdebandage Vorderfußwurzelgelenk
Größe KP (Kleinpferd) XS S M L
Umfang [cm] 26-30 26-30 30-34 34-38 38-42
Messpunkt Umfang über die Mitte des Vorderfußwurzelgelenks

* Die Größen KP für KleinPferd und XS bei Pferdebandagen unterscheiden sich nicht im Umfang, sondern in der Länge.
   Die Größe KP ist in der Länge um 3cm kürzer.